Tempelhof

Wer an Tempelhof denkt, dem fällt zuerst das Tempelhofer Feld ein. Auf dem ehemaligen Flughafengelände ist ein riesiges Naherholungsgebiet mitten in der Stadt entstanden. Im Jahr 2008 wurde der Flugbetrieb auf dem innerstädtischen Flughafen eingestellt, seitdem punktet die Gegend mit einer herrlichen Grünfläche direkt vor der Haustür. Nach Schließung des Flughafens ist es hier deutlich ruhiger geworden, steigende Immobilienpreise zeigen, dass Wohnraum in der Gegend zunehmend attraktiver wird.

Direkt gegenüber im Anschluss an die Stadtautobahn erstreckt sich das Fliegerviertel, das seit der Flughafenschließung zu einer begehrten Wohnlage geworden ist. In den kleinen Reihenhäuschen aus der Gründerzeit fühlen sich vor allem Familien wohl, die das ruhige Wohnen im Grünen zu schätzen wissen. Trotz der idyllischen Wohnlage ist die Verkehrsanbindung perfekt und so sind die Preise für die Häuschen in den letzten Jahren erheblich in die Höhe geschossen. Sanierte Altbauten an der Manfred-von Richthofen-Straße prägen den stetig wachsenden Kiez. Wer eine Wohnung in Berlin kaufen möchte, ist hier im richtigen Wohnbezirk.

Südlich der Stadtautobahn wird es im Osten des Tempelhofer Damms in Alt-Tempelhof fast ein wenig dörflich: Ein alter Baumbestand, klassisches Kopfsteinpflaster und liebenswert sanierte Denkmalimmobilien machen den Wohnbezirk sehr attraktiv. Vor allem die Gegenden rund um den Theodor-Francke-Park und den Alten Park sind sehr beliebte Wohnlagen, Investieren in Immobilien und denkmalgeschützte Wohnungen ist in dieser Region besonders gefragt.

Weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist der ehemalige Flughafen als Veranstaltungsort: Die Modemesse “Bread & Butter” und die Berliner Fashionweek finden hier statt – Prominente geben sich quasi die Klinke in die Hand und das alte Flughafengebäude erstrahlt im Glanz der glitzernden Modewelt. Open Air Konzerte auf dem Gelände hinter dem Flughafen sind vor der einmaligen Kulisse ein ganz besonderes Event für die Zuschauer. Deutlich häufiger treten in der nahegelegenen Columbiahalle internationale Stars auf.

Am Tempelhofer Hafen entstand direkt am Teltowkanal rund um das ehemalige Lagerhaus ein großes Einkaufscenter, das mit seiner Wasserlage punktet. Am Hafenbecken warten Cafés, Restaurants und angesagte Bars auf einen Besuch. Bei einem Blick über die Mole den Pier kommt Urlaubsfeeling auf – und das mitten in Berlin! Direkt gegenüber befindet sich die Ufa-Fabrik. Auf dem Gelände des ehemaligen Filmkopierwerks befindet sich heute ein großes Kulturzentrum.

In den Ortsteilen Mariendorf, Marienfelde und Lichtenrade geht es eher beschaulich zu. In Lichtenrade und Marienfelde gibt es vorwiegend Ein- und Zweifamilienhäuser, zwischendurch locker einige Mehrfamilienhaussiedlungen das Bild auf. Besonders idyllisch geht es rund um die alte Dorfkirche in Lichtenrade zu. Ideal ist das ehemalige Gelände der Bundesgartenschau, der Britzer Garten. Hier tummeln sich bei gutem Wetter zahlreiche Besucher. Mit Events wie Laternenumzug oder Drachenfest wird hier stets einiges geboten. Kinder freuen sich an heißen Tagen über den herrlichen Wasserspielplatz.

Mariendorf ist nicht zuletzt wegen der Trabrennbahn den meisten Berlinern ein Begriff. Die Lage am Rande der City punktet mit perfekten Verbindungen in die Innenstadt, von hier aus ist man mit öffentlichen Verkehrsmitteln in wenigen Minuten in der Berliner Mitte. Wer in Mariendorf wohnt, hat es Grün, aber dennoch urban und stadtnah- eine perfekte Verbindung! Eine ruhige Eigentumswohnung im schönen Tempelhof in Berliner ist eine ideale Investition und Altersvorsorge.

BW Bestwert Immobilien – Ihr Partner für Kapitalanlage- & Denkmalschutz-Immobilien in Berlin

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl, um fortzufahren. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies inkl. Tracking zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur funktionelle Cookies zulassen:
    Nur Cookies, die zur Funktionalität der Website beitragen. Hier findet kein Tracking oder eine Analyse statt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück