Warum Leipzig als Studienstandort immer beliebter wird

Leipzig wird für Studenten aus dem Westen immer attraktiver. Neben ansprechenden Studiengängen punktet die sächsische Metropole vor allem mit günstigen Lebenshaltungskosten. Besonders für Studenten aus Westdeutschland haben die schönen Wohnimmobilien in Leipzig ihren Reiz. Nach Angaben der Studienberatung Leipzig kommen 27 Prozent aller Studenten aus dem Westen in die Messestadt.

Die Anzahl der Studienanfänger, die aus dem Westen nach Sachsen ziehen, hat sich mittlerweile verdoppelt. Insgesamt 150 Studiengänge machen die Metropole zu einem begehrten Standort. Dabei bevorzugen die Studenten als Domizil unter anderem auch denkmalgeschützte Immobilien in Leipzig, denn im Gegensatz zu anderen Großstädten, ist eine Denkmalimmobilie hier noch erschwinglich.


Denkmalschutz-Immobilien Leipzig: Begehrte Wohnlagen auch für Studenten


Im Rahmen des Hochschulpaktes 2020 müssen die ostdeutschen Universitäten die Anzahl der Anfängerplätze auf dem Level des Jahres 2005 halten. Angesichts der demographischen Entwicklung in der Region, sind das deutlich mehr Plätze als eigentlich notwendig. Im Gegensatz dazu werden Studienplätze immer knapper – Experten wollen daher eine Wanderung von West nach Ost erzielen. Mit Kampagnen wie “Studieren in Fernost” oder “Abenteuer FernOst” werben ostdeutsche Universitäten um Studenten.

Zusätzlich punktet der Leipziger Wohnungsmarkt mit zahlreichen Immobilien. Denkmalgeschützte Immobilien in Leipzig liegen in der Regel in stadtnahen, gewachsenen Innenstadtlagen, die bei Studenten sehr beliebt sind. Wer als Kapitalanleger in eine Denkmalimmobilie in Leipzig investiert, muss sich um eine Vermietung seines Objekts also kaum sorgen. Großstädtische aber bezahlbare Lagen machen die Immobilien in der Stadt gerade auch für neu zuziehende Studenten attraktiv. Die Leipziger Universitäten werten die steigende Anzahl der Studenten aus dem Westen als Erfolg. Die meisten jungen Leute ziehen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen in die Messestadt.

 

Weitere Infos über den Denkmal-Immobilien-Markt in Leipzig

Sie möchten mehr über den Immobilienmarkt im beliebten Studienstandort Leipzig erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gleich für ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Das Bestwert Team – Ihr Partner für Kapitalanlage- und Denkmalschutz Immobilien in Berlin, Potsdam und Leipzig.

neuer: Projektentwicklungsvolumen in Berlin/Potsdam steigt auf Rekordniveau / älter: Strafzins auf Spareinlagen